FAQs

Zahlungen via Banküberweisungen, PayPal, Debit/Credit card, Swish (Telefonzahlungen), WorldPay, Razorpay, DIBS Payments, Nochex, PAYMILL, Braintreewerden von uns akzeptiert. Folglich dürfte es für Sie keine Probleme geben, internationale oder inländische Zahlungen zu tätigen.

Es ist geplant, sie in die ganze Welt zu liefern. Bisher wird es jedoch, abhängig von der Anzahl der Bestellungen, nach Schweden, Dänemark und Norwegen geliefert und dort als naheliegende Option erfolgreich versendet werden.

Erfreulicherweise fallen ab sofort keine Versandkosten an. Sobald Sie das „Probepaket“ zum Testen des veganen Vanille-Softeis bestellen, wird es ganz einfach an die Adresse geliefert, die Sie beim Bestellvorgang angegeben haben. Dann können Sie weiterhin bei uns bestellen und Ihre Kunden wie nie zuvor begeistern.

Falls das „Probepaket“ nicht das ist, was Sie sich vorgestellt haben, sollten Sie ein Video aufzeichnen und Schnappschüsse als Live-Beweis für die Lieferung davon aufnehmen. Unser Backend-Team wird es anschließend intensiv überprüfen.

Diese Überprüfung wird innerhalb von 24-72 Stunden durchgeführt und abgeschlossen. Danach werden wir uns bei Ihnen melden. Wenn die Pakete also nicht ordnungsgemäß oder beschädigt sind, werden bei der nächsten Bestellung weitere Pakete zur Verfügung gestellt.

Andernfalls sollten Sie bei zerbrochenen Kartons dem Zusteller den Beleg zeigen und von ihm eine Entschädigung verlangen. Sie können sich auch direkt per E-Mail oder Telefon an uns wenden.

Sollte dies jedoch das letzte Mal gewesen sein, dass Sie bei uns bestellt haben, und Sie mit der Lieferung nicht zufrieden sind, dann erstatten wir Ihnen den Betrag zurück.

Es wird individuelle Rabatte für große Bestellungen oder für diejenigen geben, die regelmäßig bei uns bestellen. Für Einzel- und Großhändler ist es also empfehlenswert, sich für nähere Informationen zu diesem Thema an uns zu wenden.